BASEL

Kontakt: basel@klimagrosseltern.ch 

ÜBER UNS

Wir engagieren uns dafür, dass die Lebensgrundlagen unseres Planeten erhalten bleiben. Dazu gehört, dass wir die Verantwortung unserer Generation wahrnehmen und die Jugend in ihrem Kampf für ihre Zukunft und den Klimaschutz unterstützen.

Wir sind eine kleine, wachsende Gruppe, die mit Standaktionen, Gesprächen, Teilnahme an Demonstrationen für den Klimawandel und seine Auswirkungen sensibilisieren möchten. Regierungen, Politik und Bürger*innen wollen wir auf die Tatsache aufmerksam machen: Es ist höchste Zeit zu handeln!

Sind Sie an unserer Arbeit interessiert? Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen. Sie können uns gerne auch erst kennen lernen und an unserer nächsten Sitzung teilnehmen - bitte schreiben Sie uns ein E-Mail an basel@klimagrosseltern.ch

AKTUELL


Beginn Abstimmungskampf für Basel2030. Anlässlich des Starts zur COP26 in Glasgow ertönen eindringliche Mahnung, dass wir, um das Überleben der Menschheit zu ermöglichen, sofort den Ausstoss von Treibhausgasen reduzieren und stoppen müssen. Zudem ist Klimaschutz nur möglich mit mehr Gerechtigkeit. Zur Erreichung dieser Ziele kannst du mit der Unterstützung der Klimagerechtigkeitsinitiative Basel2030 beitragen: https://www.basel2030.ch/



VERANSTALTUNGEN


ABGESCHLOSSENE PROJEKTE

Am 17.9.2022 hat die Regionalgruppe Basel auf insgesamt 7 Parkfeldern an der Turnerstrasse und der Wettsteinallee eine Aktion durchgeführt. Im Rahmen des internationalen «Parking day» (aber einen Tag später) unter dem Titel «Useschtuelete» wurden an diesen zwei Standorten auf den Parkfeldern mit weissen Zelten Cafés mit Getränken und Kuchen...

Am ParkingDay am 17.09.2021 gemütlich auf temporär umgenutzte Parkfelder verweilen, spielen, Kaffee trinken, mit Nachbarinnen plaudern.

MEDIEN