PROJEKTE

Kurz vor Mitte Mai erreichen wir in der Schweiz den Punkt, an dem unser Jahres-Ressourcenverbrauch die Regenerationsfähigkeit des Planeten überschreitet - danach leben wir auf Pump! Die Folgen einfach unseren Jungen und deren Nachkommen aufzubürden, empfinden wir als verwerfliche Strategie.

Dies ist ein neues Projekt der GPclimat, das gemeinsam von der Genfer und der Lausanner Sektion initiiert wurde. Es soll in den anderen Regionen weiterentwickelt werden. Der Energie-Fußabdruck des Internets wächst täglich und bedroht das Klima. Wir müssen ihn reduzieren und unsere Privatsphäre gegenüber den GAFAMs (Google, Amazon, Facebook, Apple,...

Das globale Ernährungssystem ist für 30% der Treibhausgasemissionen (THG) verantwortlich, deshalb ist es nützlich zu verstehen, wie es funktioniert, und entsprechend zu handeln. Die im Juni 2021 begonnenen Schulungen sind gut besucht und einige Gemeinschaftsprojekte werden bereits in der Westschweiz umgesetzt. Im Jahr 2 werden die Aktivitäten von...